Wir haben von 1. Oktober bis 30. April geschlossen und freuen uns dannach auf Ihren Besuch!

Erhöht auf einem Hügel westlich des gleichnamigen Ortes in der Nähe von Pörtschach am Wörthersee liegt das spätgotische Schloss, das sich seit dem Jahr 1708 im Besitz der Grafen von Goëss befindet. 

Das Schloss thront in einem einzigartigen und wunderbaren Naturraum in Mittelkärnten und ist umgeben von Wäldern sowie romantischen Fisch- und eigenen Badeteichen. 

Insgesamt stehen 16 Doppelzimmer mit charmanter Ausstattung zur Verfügung. Der gotische Rittersaal, prunkvolle Stuckdecken und die historische Ausstattung versetzen jeden Gast zurück in die Zeit der Erbauung.

Gleich eine Buchungsanfrage mit unserem Onlineformular stellen